Putztag

Bild

Niemand war wirklich begeistert. Aber vor den 2 wöchigen Weihnachts-Ferien muss nun mal das Haus gründlich gereinigt sein.
Um 14:00 ging es los. Jeder hat mal sein eigenes Zimmer geräumt, Decken und Wände runtergewischt, Fenstergitter gereinigt, Möbel abgestaubt und den Boden nass aufgenommen. Zuerst zögerlich und dann, mit gutem Sound von Jasson unterstrichen, ging es fast wie von selbst. 17:30 war das Haus blitze blank. 
Zwischen durch gab es eine Gelatine zur Stärkung. Und weil alles so gut lief habe ich entschieden, dass wir alle heute Abend Pizza essen gehen.
Und es wurde ein gelungener lustiger Abend. Zwei riesige Pizzen haben wir verschlungen und nach einem Spaziergang auf der neuen Tena-Brücke haben die Jungs und ich uns noch ein Eis gegönnt . . . 
Das war dann etwas zuviel . . . Aber wir haben ja auch viel gearbeitet heute 🙂

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Putztag

  1. Ich habe eben in der Luzerner Zeitung von dem wunderbaren Projekt gelesen. Ich war 3 Jahre Lehrer an der Schweizer Schule in Mexico City. Jetzt vermisse ich Lateinamerika. Umso mehr interessieren mich Projekte wie jenes, das Sie hier betreuen. Das ist für mich Weihnachten! Ich wünsche Ihnen und Ihren Schützlingen ein frohes Weihnachtsfest und im Neuen Jahr gutes Gelingen und Zufriedenheit in Ihrer Tätigkeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s