Der letzte Tag im LKW

Micha, Jasson, Elder, ich , Sacha
Micha, Jasson, Elder, ich , Sacha

Unglaublich wie schnell die Zeit verging. Hab mich entschieden am 16. Januar weiter zu gehen.
Es war streng, herausfordernd jedoch eine wunderschöne sehr bereichernde Zeit.
Ich möchte keinen Moment aus dieser Zeit hier missen.
Ich gehe mit Wehmut, die Jugendlichen werden mir fehlen.
Ich gehe aber auch mit Freude Neues erfahren und lernen zu können.
Micha, Sacha, Elder, Jasson, ihr seid mir echt ans Herz gewachsen. Herzlichen Dank für diese Zeit.

Image

 

There are new adventures out there.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s