Neuer Abschnitt, neue Herausforderungen

Puerto Barantilla Treppe zu den Booten
Puerto Barantilla Treppe zu den Booten

Momentan ist Hochbetrieb im Studentenhaus. Prüfungsvorbereitungen. Und es gibt viel zu tun. Vorallem im Fach Mathematik.
Doch die Motivation ist da und die gemeinsamen Vorbereitungsarbeiten machen trotz Strenge Spass.
Ab dem 4 Juli ist dann Sommerpause angesagt. Dies auf jeden Fall für die Jugendlichen.
Für mich jedoch wartet eine neue Herausforderung. Ich habe mich dieses Wochenende definitiv entschieden einen neuen Voluntariatsjob anzunehmen. Hier in Tena zu arbeiten hat viel Spass gemacht, doch hat es mich immer wieder tiefer in die Wälder gezogen.
Und vor einer Woche, bei einem Besuch in der Liana Lodge, kam ich ins Gespräch mit René, dem momentanen Manager der Liana Lodge.
Die Situation passte bestens. Meine Voluntariatsarbeit im Studentenhaus in Tena war ausgelaufen und die Liana Lodge suchte dringenst einen neuen Manager. Ich hab mich kurzerhand entschieden diese Herausforderung anzunehmen. Dies vorerst mal sicher für die nächsten 3 Monate. Ich freue mich riesig auf diese neue Arbeit.
Die Liana Lodge ist auch ein Teil des Projektes Selva Viva. Mehr Informationen auf folgenden Links. www.lianalodge.ec www.selvaviva.ec

Liana_Lodge_Anfang_SAM_1170

Speisesaal in der Liana Lodge
Speisesaal in der Liana Lodge

 

Advertisements

4 Kommentare zu „Neuer Abschnitt, neue Herausforderungen

  1. Hallo Sigi

    Das sind ja überraschende Neuigkeiten. Super, du wirst da sicher viel bewirken können. Aber denke dran, alles mit Ecuadorianischer Gelassenheit. Viel Glück und Erfolg wünschen
    Rosa und Mario

  2. sigi, das ist ja toll! macht spass. den hatte ich zumindest vor 13 jahren… grüsse das liana lodge team von mir!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s