Urwald Lodge Bellandia

Eines der Untergrund Zimmer
Eines der Untergrund Zimmer

Ein ehemaliger Gast aus der Liana Lodge, Isabel, hat mich gebeten Ihr noch nicht eröffnetes Hotel, in der Nähe von Puyo zu besichtigen. Das Projekt hat mein interesse sehr erweckt weil für das ganze Hotelprojekt kein einziger Baum gefällt wurde und weil die einzelnen Zimmer, Cabainas, alle unter dem Boden gebaut sind. Eine Poliester-Fertigbaukonstruktion, produziert in den USA wurde nach Ecuador geschifft und auf diesem wunderschönen Gelände aufgebaut. Bis auf das konventionell gebaute Hauptgebäude sieht man keine weiteren Bauten. Die Gewölbe sind mit Pflanzen überwachsen und nur rundliche Óffnungen für Türen und Fenster verraten, dass da ein Gebäude steht. Das Innere der Zimmer bietet einen kompletten Kontrast zur wilden Natur draussen. Weisses Gewölbe und modernste Einrichtung auf modernstem Standard versetzen in eine komplett andere Welt. Das Projekt finde ich echt gelungen und nachahmenswert. Als erster Gast überhaupt durfte ich dieses Juwel geniessen.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Urwald Lodge Bellandia

  1. Hallo Peter Rübenacher. Danke für den Komentar. Es freut mich das dir mein Blog gefällt, und dass dies inspiriend für dich ist.
    Ich bin wirklich per zufall zu diesem Projekt gekommen. Du findest weitere Kontakte unter http://www.selvaviva.ec. Auf dieser Website wird unter anderem auch die Schule Christine vorgestellt. christine von Stieger lebt in der Schweiz und Sie wäre die richtige Person für eine Kontaktaufnahme. Frag für einen Termin und sie kann dir weitere detallirte infos geben.
    Ich hab mich in der Zwischenzeit entschieden hier in Ecuador für längere Zeit zu bleiben. Es würde mich freuen dich hier kennen lernen zu dürfen.
    Lieben Gruss aus Tena
    Sigi Andermatt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s