Abenteuer Wald

bau_IMG_5694

Obwohl wir hier nur provisorisch eingerichtet sind hat sich schon eine gesunde Routine hier auf der Finca eingenistetet.
Dies wohl auch wegen den beiden Hunde, Vaco und Becky.
Vom ganzen Projekt sind eigentlich nur 2 Studenten geblieben die weiterhin unter der Betreuung von SABER Y CRECER leben www.saberycrecer.org.
Vicente kann seinen Lehrgang per internet weiterführen, und Byron ist noch bis Ende April im ungewissen wie es an der Universität Amazonas weiterläuft.
Dies gibt uns Zeit Englisch zu lernen, aber auch auf dem Grundstück Arbeiten zu erledigen, Wanderwege ausbauen, Bachführungen korrigieren, Garten anlegen, aufforsten. Aber was mir am meisten zusagt sind die Entdeckungsreisen.
Morgens geht es los mit Machette, in noch unberührte Teile des Grundstücks. Es ist wie eine Entdeckungsreise. Wir finden wildromantische Fleckchen, riesieige Bäume, Wasserfälle. Es ist schier unglaublich was dieses Grundstück alles an Überraschungen bietet und dies lässt die Alltagssorgen verschwinden. Danke.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s