portrait

 

Zuhause auf meiner Terrasse
2013_Zuhause auf meiner Terrasse
2014_Baños, Ecuador
2014_Baños, Ecuador

 

 

2015_Am Rio Arajuno, Ecuador
2015_Am Rio Arajuno, Ecuador

Es sind alle die bewussten Momente, die das Leben lebenswert machen.
All diese Momenten sind wie Blumen die unseren Lebensweg säumen. Hier möchte ich einige meiner Momente aus meinem Leben aufzeigen.
Momente die mein Dasein lebendig gemacht haben und immer noch machen.


Vielleicht auch eine Inspiration deine Fährte aufzunehmen um bewusst deinem Weg zu folgen.

Zu meiner Person
– Aufgewachsen in der Schweiz
– Berufslehre als Hochbauzeichner
– Freies Reisen durch Europa
– Aufenthalt 7 Jahre in den USA, Los Angeles, Burbank
– Studium als Grafiker in Los Angeles
– Halbes Jahr Aufenthalt in Mexico, Acapulco
– Rückkehr in die Schweiz
– Aufbau einer Werbeagentur
– Nach 20 Jahren Übergabe meiner Agentur an modulator.ch
– Tutor und Leiter des Studentenhauses Llakta Kawsana Wasi in Tena, Ecuador
– Management Urwaldhotel Liana Lodge in Ahuano, Ecuador

Aktuell – Aufbau Wiederaufforstungsprojekt mit SELVA VIVA in den Wäldern von Arajuno, Ecuador

Advertisements

23 Kommentare zu „portrait

  1. Hey mein Lieber, schön hier etwas über deine Arbeit im Urwald zu lesen zu können…..auf bald und herzlich Johanna

  2. wie die zeit vergeht: schon bald ein Monat! ich hoffe deine Erwartungen wurden übertroffen 🙂 ich wünsche dir, dass du dich gut eingelebt hast, mit dem Spanisch Fortschritte machst und diese wunderbare Gegend geniesst.

  3. Lieber Sigi, als wir den Bericht über dich in der Zuger Zeitung gelesen haben, waren wir alle total begeistert von deinem Projekt. Nun haben wir uns durch deine Webseite geklickt und bewundern dich sehr. Du machst das sicher genial gut und dass du ein Multitalent bist, hast du uns ja bewiesen. Wir bleiben dran und wünschen dir alles Gute.

  4. Hallo grosser Mann. Was ich da sehe gefällt mir sehr…. Und vorallem erinnert es mich an meine Zeit in Mexico. Du machst was Sinnvolles und vorallem vergiss nie…. Dass du damit vielen Menschen helfen wirst mit diesem Projeckt…… Gut gibs Menschen die einen Blick dafür haben, und nicht nur bis an den Bürotischrand ;-))) aber was mich am meissten freut ist, dein funkeln in deinen Augen dass endlich wieder zu sehen ist……. Geniess deine Zeit und viel Erfolg!!! Bis bald grosser LUIS

  5. Hallo, mein Name ist Peter Rübenacker (63 Jahre), wohnhaft in Baar-Inwil. Heute habe ich im „Zugerbieter“ den Bericht über dieses Projekt gelesen. Ich bin „frühpensionierter“ KV Lehrer und unterrichtete mehr als 30 Jahre Wirtschaftsfächer am KV Zug. Ich könnte mir gut vorstellen, ebenfalls Freiwilligenarbeit für euer Projekt zu leisten, sofern das geht. Im Jahr 2007 verbrachte ich im Rahmen eines Weiterbildungsurlaubs bereits 3 Monate in Quito. Von November 2012 bis Ende Februar 2013 leistete ich bereits Freiwilligenarbeit in Brasilien. Ich würde mich über ein glegentliches Echo sehr freuen.
    Herzliche Grüsse, Peter.

  6. Hi Sigi – Endlich habe ich auch mal deinen Blog angeschaut, ist super-spannend. Im Zugerbieter war gerade ein Bericht von Dir drin…. LG Esti

  7. Hoi Sigi, deine Berichte machen echt Freude und Lust, das ganze vor Ort mitzuerleben. Ich wünsche dir weiterhin viel Energie und wunderbare Momente im Urwald von Ecuador. Alles Gute 🙂
    Walter

  8. Hallo Sigi

    Erstmals habe ich mich richtig in deine Homepage eingeklickt. Sieht super aus. Macht richtig Lust vorbei zu schauen.

    Gruss Rosa

  9. Hey Sigi
    da hast du ein super Projekt.
    Habe gerade deine Berichte gelesen und würde am liebsten gleich aufbrechen zum Amazonas.
    Wäre sicher spannender als GC ;o)

    Lass von Dir hören / lesen mein bester !
    Knuff
    Jörg

  10. Hey sigi.jetzt isch grad Reporter cho uf srf… vo amaZOOnico… da haemer doch es Gsicht kennt…. hihi.
    liebs Gruessli Dani

  11. Eine hervorragende Arbeit und Seite ich muss mir alles in Ruhe anschauen und lesen!
    Mein lieber Siegfried du bist ein besonderer Mensch! !

  12. Hallo Sigi

    Ich verfolge deine Arbeit mit grossem Interesse mit Lesen der Beiträge in der Neuen Zuger Zeitung. Wow! Super Sache. Ich gratuliere dir zu diesem Projekt.

    Ich wünsche dir frohe Festtage und viel Erfolg im 2014.

    Lieber Gruss
    Josef Huwyler (ehemaliger Jugendnachbar in Baar)

  13. Hallo Sigi
    Mit grossem Interesse verfolgen wir deinen Blogg und freuen uns immer aufs Neue deine Berichte und die Fotos. So wie wir dich auf den Fotos wahrnehmen, geht es dir gut und ebeso gefällt es dir.
    Ganz liebe Grüsse und einen super- Rutsch ins 2014

  14. Hallo liebe sigi
    hoffe es gaht dir guet. Mir wuensched dir vo herze en guete rutsch is 2014!!
    Isch total interessant dini homepage.
    dicke schmatz dani und family

  15. Hoi Sigi, erst jetzt hab ich diese Seite entdeckt und bin sehr beeindruckt! Ich hoffe, es klappt noch, sich kurz zu sehen. Ansonsten auf bald! Louis

  16. Hey das isch ja mega was du machsch! Kudos to you!
    Ich war auf der Suche nach einem Grafiker und da hab ich Deine Webseite gesehen.
    Stay in touch.
    Lukas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s