Vortrag über meine Arbeiten im Regenwald

Gestern Montag Abend hatte ich die Gelegenheit das Projekt SABER Y CRECER in der Kirche St. Wendelin in Allenwinden vorzustellen.
Das grosse Interesse und die zahlreichen Besucher haben mich sehr überrascht.
Durch Erzählungen, Videoklips und mit Gegensänden der Kichwa Indios, konnte ich den Besuchern einen kleinen Einblick in die faszinierende Welt des Amazonas Regenwaldes und deren Kulturen geben.
Herzlichen Dank den Organisatoren und allen Besuchern für das rege Interesse und Mitwirken.